Ökumenischer Seniorennachmittag

Drucken

"Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein." Dieses Bibelwort (Jesaja 43,1) hat seit mehr als zweitausend Jahren Menschen getröstet, ermutigt und viele als Taufspruch durch ihr Leben begleitet. Darüber und über die Bedeutung und Herkunft unserer Vornamen soll beim Treffen am Mittwoch, 18. Mai 2016, um 15 Uhr gesprochen werden. Das Team um die ehrenamtliche Leiterin der Ökumenischen Seniorennachmittage, Inge Moog, und Pfarrer Bastian Michailoff laden herzlich zum geselligen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen in den Saal des Gemeindehauses der Evangelischen Kirchengemeinde ein.