Neues vom Regenbogenland

10. September 2013
Drucken

Der monatliche Kindergottesdienst "Regenbogenland" der Gemeinde St. Peter und Paul beginnt ab September um 10:40 Uhr im Pfarrheim und endet mit dem Gottesdienst in der Kirche, wo die Kinder abgeholt werden. Die Familien und Gemeindemitglieder sind eingeladen, sich anschließend am silbernen Drehspielzeug auf der Schulseite (Kirchplatz) noch für Gespräche zu treffen. Am 15. September beschäftigen wir uns mit dem Thema: "Gott sorgt für jeden - das verlorene Schaf". Alle Kinder sind weiter herzlich eingeladen zu kommen und mitzumachen.