Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten aus den Vereinen "Altes bewahren - Neues wagen"

"Altes bewahren - Neues wagen"

E-Mail Drucken

Das Programm der Reihe "Altes bewahren - Neues wagen" für das Jahr 2012 wurde bei der Jahreshauptversammlung des Kulturkreises Schwickershausen e.V. vorgestellt. Auch in diesem Jahr erwarten die Besucher anspruchsvolle, abwechslungsreiche Veranstaltungen.

Vergnügliche Unterhaltung mit Texten voller Sprachwitz verspricht Dr. Burkhard Engel vom Cantaton Theater, Erbach/Odw. am Sonntag, dem 11. März um 18 Uhr im Gemeinschaftshaus unter dem Titel "Ein Abend der komischen Lyrik".

Gleich weiter geht es am Sonntag, dem 25. März, 18 Uhr mit "One Piano - One Voice". Der gebürtige Brite Donovan Aston präsentiert: Sir Elton John's Greatest Hits.

"Im wunderschönen Monat Mai" ist das Motto des Konzertes am Sonntag, dem 6. Mai, 18 Uhr. Gestaltet wird der Abend von den beiden Künstlerinnen Olga Zolotova (Flügel) und Regina Bauermann (Mezzosopran). Das Programm erstreckt sich von Bach über die Impressionisten bis hin zur Moderne.

"Belle nuit d`amour" ein musikalisches Programm rund um die Liebe - Das Ensemble InCanto in der Besetzung Christine Fürniß (Sopran), Hanna Serr (Mezzosopran) und Bernhard Stephan (Klavier) musiziert am Pfingstmontag, dem 28. Mai um 18 Uhr im Gemeinschaftshaus.

Ein Elfenliederabend unter dem Titel "Aus alten Märchen..." mit Liedern und Arien von Elfen, Nixen und allerlei sagenhaften Gestalten begleitet die alljährlichen Veranstaltung "Zwiebelkuchen und Federweißer" am Sonntag, den 21. Oktober 2012. Kirsten Schierbaum (Sopran) und Susanne Klar (Piano) beleuchten die verschiedenen Aspekte, wie diese "zauberhaften Wesen" durch die Jahrhunderte und in verschiedenen Ländern gesehen wurden.

Der Kulturkreis lädt schon jetzt zu allen Veranstaltungen herzlich ein.

Burkhard Engel vom Cantaton-Theater