Rudolf Petzinger im Sternentraum

09. Mai 2012
Drucken

kleines Plakat Petzinger Ausstellung im Sternentraum Diez mit Infos und einem Bild des Künstlers

Vom 5. Mai bis 9. Juni 2012 präsentiert der Bad Camberger Künstler Rudolf Petzinger seine Zeichnungen und Ölbilder im "Sternentraum - Zentrum für bewusstes Leben" in Diez.

Rudolf Petzinger wurde 1952 in Rodgau-Dudenhofen geboren. Schon als Schüler interessierte er sich für die Malerei und stellte erste Bilder auf Schulfesten aus. Folgerichtig absolvierte er an der Kunstschule Frankfurt ein Studium Grafik Design.

Es folgten Ausstellungen in der Region - darüber hinaus - und im Ausland. 1984 wurde Rudolf Petzinger mit dem Kulturpreis seiner Heimatstadt Rodgau ausgezeichnet, die Hessenschau hat über ihn berichtet und neben vielen anderen Veranstaltungen war er 2011 bei dem Kulturfestival der Interkulturellen Bühne Frankfurt vertreten.

Seit vielen Jahren wohnt Rudolf Petzinger in Bad Camberg-Erbach. und findet seine Motive nicht nur in der Landschaft im Taunus und im Leben mit seiner Familie, seinen Kollegen, Freunden und Nachbarn im Dorf, sondern auch im Zug auf dem Weg zur Arbeit und in den Wartehallen des Frankfurter Hauptbahnhofs. So entstand unter anderem die "Pendlerausstellung" "Wir sitzen alle im selben Zug".

Für ihn sind die täglichen, "kleinen Begebenheiten" wichtig. Er lebt und malt als Pendler im Spannungsfeld zwischen Provinz und Großstadt, zwischen Hektik, Stress und der Suche nach Ruhe und Alternativen. Im Kontrast zwischen Realismus und Abstraktion.

Mehr Informationen und Bilder findet man unter www.perbach.de

Plakat Petzinger Ausstellung im Sternentraum Diez mit Infos und einem Bild des Künstlers