Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten aus der Region Hauptschulabschluss bei der GAB

Hauptschulabschluss bei der GAB

E-Mail Drucken

Die Gesellschaft für Ausbildung und Beschäftigung mbH (kurz GAB) in Limburg bietet in Zusammenarbeit mit der Goethe-Schule jungen Menschen die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss nachzuholen. Nun rücken Ausbildungsplätze oder die weiterführende Schule in greifbare Nähe

"Geschafft! - Hauptschulabschluss bei der GAB!"

Limburg-Weilburg - Im Rahmen des Förderprogramms "Qualifizierung und Beschäftigung junger Menschen" und der Berufs vorbereitenden Bildungsmaßnahmen haben sechs Teilnehmer und Teilnehmerinnen erfolgreich ihren Hauptschulabschluss erworben. Das Projekt wird durch den Europäischen Sozialfond und das Hessische Sozialministerium finanziell getragen. Im Auftrag der Agentur für Arbeit bietet die Gesellschaft für Ausbildung und Beschäftigung jungen Menschen die Möglichkeit Bildungsabschlüsse nachzuholen.

Die Lehrkräfte der GAB begleiteten und betreuten die jungen Menschen auf ihrem Weg zur Hauptschulabschlussprüfung. Ziel des Programms ist die Aufnahme eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses. "Diesem Ziel sind sie nun einen großen Schritt näher gekommen", erläuterte Landrat Manfred Michel.

In Kooperation mit der Limburger Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule wurde unter Leitung des Direktors Klaus Müller als Prüfungsvorsitzendem und Christian Lukas als Fachprüfer eine Prüfungskommission gebildet.

Der Schulleiter würdigte bei der Zeugnisübergabe das Engagement aller Beteiligten und sprach sich für eine Weiterführung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsratvorsitzenden der GAB, Landrat Michel, und dem stellvertretenden Geschäftsführer Stephan Zimmermann aus.

Patricia, eine junge Mutter

Aufgrund der individuellen Fördermöglichkeiten des Programms konnte Patricia, eine junge Mutter, an der Maßnahme teilnehmen und in ihren Prüfungen ein überdurchschnittliches Ergebnis erzielen. Mit 15 Jahren wurde sie schwanger. Die Mutterschaft und der gleichzeitige Schulbesuch überforderten sie: "Ich habe eine Tochter und die Zeit für Hausaufgaben und intensives Lernen war einfach nicht vorhanden." Sie brach die Schule ohne Abschluss ab und kümmerte sich um ihr Kind. "Ab 2011 fiel mir jedoch die Decke auf den Kopf und ich wollte meinen Abschluss nachholen", erzählt sie und beschloss, die Maßnahme bei der GAB zu besuchen. Fragt man sie nach ihrer beruflichen Zukunft, antwortet sie zuversichtlich: "Durch den Hauptschulabschluss fällt es mir viel leichter eine Ausbildung oder Arbeit zu finden."

Franziska, erst seit zwei Jahren in Deutschland

Franziska, eine Teilnehmerin mit Migrationshintergrund, lebt erst seit zwei Jahren in Deutschland. Ihr gelang es dank intensiver fachlicher Begleitung durch die GAB- Lehrkräfte, ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und den Hauptschulabschluss erfolgreich zu erwerben. Nach zehn Schuljahren auf den Philippinen, kam sie nach Deutschland. "Da mein Deutsch nicht ausreichend war und ich kein Abschlusszeugnis hatte, konnte ich keine Ausbildung finden." Sie begann einen Nebenjob als Servicekraft, wünschte sich aber weiterhin eine Ausbildung absolvieren zu können. Schließlich wurde sie auf die GAB-Maßnahme aufmerksam und machte ihren Hauptschulabschluss. "Dadurch besteht für mich endlich die Chance eine Ausbildung zu beginnen", sagt sie freudestrahlend.

nächstes Ziel: Realschulabschluss

"Einer Teilnehmerin mit besonders guten Leistungen ist es jetzt sogar möglich, im nächsten Schritt ihren Realschulabschluss nachzuholen", freute sich Landrat Michel.

Michel würdigte die gute Kooperation zwischen dem Land Hessen, der Agentur für Arbeit, der GAB und der Goethe Schule Limburg. Durch dieses wichtige Engagement konnten die jungen Menschen ihre Hauptschulabschlussprüfungen schaffen und damit ihre berufliche Perspektive entscheidend verbessern, sagte Michel. Deshalb sei eine Fortführung dieser erfolgreichen Kooperation für benachteiligte junge Menschen sehr wichtig.

www.gab-limburg.de

Gruppenbild mit jungen Leuten
Die jungen Leute freuen sich über den bestandenen Hauptschulabschluss

 

Werbung