Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten aus der Region Frauen-Leitfaden vorgestellt

Frauen-Leitfaden vorgestellt

E-Mail Drucken
Cover mit kleinen Fotos aus verschiedenen Kursen

Neues Nachschlagewerk zur beruflichen Orientierung und Weiterbildung

16 Bildungseinrichtungen mit mehr als 25 Kurs- und Seminarangeboten

Cover mit kleinen Fotos aus verschiedenen Kursen
(Inhaltsverzeichnis anzeigen)
Der Leitfaden zur beruflichen Orientierung und Bildung für Frauen im Landkreis Limburg-Weilburg ist in einer überarbeiteten neuen Ausgabe erschienen. Die ansprechende Broschüre ist in den Rathäusern der Städte und Gemeinden sowie in den Servicebüros der Kreishäuser in Limburg und Weilburg kostenlos erhältlich.

Der Leitfaden richtet sich an Frauen, die sich beruflich neu orientieren oder die nach einer Familienphase zurück in den Beruf wollen und Hilfe sowie Beratung suchen. 16 Bildungseinrichtungen präsentieren sich mit über 25 Kurs- und Seminarangeboten in der Anlage "Angebote 2014". Vorgestellt werden hier zahlreiche Informationen über Weiterbildungsmöglichkeiten, Beratungsstellen, Existenzgründung, Info-Veranstaltungen für Frauen und Kinderbetreuungsmöglichkeiten im Landkreis. Ferner werden Kontakte und Informationen zum Thema Mobbing oder Burnout-Syndrom und über Minijobs vermittelt.

Landrat Manfred Michel lobte den Leitfaden als ein gelungenes Nachschlagewerk, das zu mehr Transparenz bei der Fülle von angebotenen Seminaren, Umschulungs- und Ausbildungsangeboten führe. Er hoffe, dass möglichst viele Frauen im Landkreis von diesen Angeboten profitierten und mithilfe der Broschüre auf der Suche nach Cover der Anlage mit Text
(Inhaltsverzeichnis anzeigen)
Bildungsangeboten und Informationen fündig würden. Denn die Schrift helfe optimal und gezielt eine Weiterbildung oder Fortbildung zu planen. Die Neukonzeption trage auch den zahlreichen Veränderungen auf dem Bildungssektor Rechnung: "So stellen sich nun viele neue Beratungsangebote vor, wie zum Beispiel die Bildungsberatung des Hessencampus oder die Qualifizierungsoffensive des Landkreises.

Die Kreisfrauenbeauftragte Ute Jungmann-Hauff verspricht ein sehr interessantes Bildungsangebot in Form von Seminaren und Lehrgängen. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie informiert der Leitfaden über die Kinderbetreuungsmöglichkeiten im Landkreis. Die Auflage beträgt 1.000 Exemplare.

Auch die Bildungseinrichtungen, Beratungsstellen, sowie Behörden und Institutionen begrüßen die neue Ausgabe des Leitfadens ausdrücklich, erläuterte die Frauenbeauftragte. Für sie sei die Schrift ein brauchbares Informationshandbuch und ein gutes Vernetzungsinstrument.

Nähere Informationen erhalten Sie im Kreisfrauenbüro, Schiede 43, Limburg, Tel.: 06431-296-131, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Auf der Homepage www.landkreis-limburg-weilburg.de sind die Broschüren eingestellt und können heruntergeladen werden unter ".../wissenswertes/frauenbuero/veroeffentlichungen"

eine Frau und ein Mann neben einem Poster mit Broschüren in den Händen
Die Kreisfrauenbeauftragte Ute Jungmann-Hauff und Landrat Manfred Michel
stellen den beruflichen Ratgeber für Frauen vor.

 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Logo FaCe
FamilienCentrum
Bad Camberg
Banner
Banner