Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten aus der Stadt Kita St. Marien - Rückblicke und Ausblicke

Kita St. Marien - Rückblicke und Ausblicke

E-Mail Drucken

Zum Ende des Jahres 2011 blickt der Förderverein der katholischen Kindertagesstätte St. Marien e.V. in Bad Camberg auf ein erfolgreiches Engagement zurück.

Kürzlich konnte das gesteckte Ziel, eine Spiegelwand im Turnraum der Kita einzubauen, erreicht werden. Neben der finanziellen Unterstützung durch Mitgliedsbeiträge sowie auch Spenden haben hieran die Erlöse aus der Teilnahme am Kinderspielefest im Kurpark und der in eigener Regie durchgeführte Flohmarkt in der Eichbornstraße großen Anteil. Ohne die tatkräftige Unterstützung der Elternschaft und auch der Erzieherinnen wäre dies nicht möglich gewesen.

Von den erzielten Einnahmen konnten zusätzlich auch noch einige Kinderstühle für die Betreuung der Unter-Dreijährigen angeschafft werden.

Die weitere technische Ausstattung der Kindertagesstätte konnte durch großzügige Sachspenden von Herrn Gerhard Hörrmann sowie der Wiesbadener Firma CSC Deutschland Solutions GmbH verbessert werden.

Der Vorstand des Fördervereines strebt auch im neuen Jahr wieder eine Teilnahme am Kinderspielefest im Bad Camberger Kurpark an und wird voraussichtlich am Samstag des dritten Augustwochenendes erneut einen Flohmarkt in der Eichbornstraße veranstalten.

Zunächst aber findet am 24. Januar 2012 um 20.00 Uhr in den Räumen der katholischen Kindertagesstätte St. Marien in der Eichbornstr. 11 in Bad Camberg die Jahreshauptversammlung des Fördervereines statt.

Auf der Tagesordnung stehen:
1. Bericht des Vorsitzenden
2. Bericht des Kassenwarts
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung des Vorstands
5. Neuwahl des Vorstands
6. Anregungen/Pläne für 2012
7. Verschiedenes

Hierzu sind alle Mitglieder und Interessenten herzlich eingeladen.

Der Förderverein der katholischen Kindertagesstätte St. Marien wünscht seinen Freunden und Unterstützern ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2012.

Kinder vor einer Spiegelwand
Die Kita-Kinder freuen sich genauso über die neue Spiegelwand im Turnraum
wie Jens-Peter Vogel, der 1. Vorsitzende des Fördervereins.