Grundschulbetreuung in Bad Camberg

04. Mai 2012
Drucken

Die Zusammenführung der verschiedenen Betreuungsangebote in Bad Camberg ermöglicht erstmals den Aufbau eines umfassenden und bedarfsgerechten Betreuungskonzeptes für alle Kinder und Eltern der Atzelschule: "Eine Schule, eine Betreuung, mehrere Varianten, ein Ansprechpartner."

Für die Familien und Kinder der Grundschule Bad Camberg ergibt sich ab dem Schuljahr 2012/13 ein Gesamtbetreuungsangebot unter der Trägerschaft des DKSB direkt an bzw. in der Grundschule Bad Camberg.

Angeboten wird eine tägliche Vormittagsbetreuung von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr und zusätzlich eine Nachmittagsbetreuung von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr einschließlich Mittagessen an fünf, drei und zwei Tagen.

Wenn Sie Ihr Kind für eine Schulbetreuung anmelden möchten oder Fragen zur Betreuung haben, dann wenden Sie sich an den Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Limburg-Weilburg e. V. per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch unter 06434-9078775.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Kinder in den neuen Räumen an der Atzelschule begrüßen zu dürfen.

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Limburg-Weilburg e. V.
www.dksb-lm.de

Lehrerin sitzt am Tisch umringt von Kindern