Ausstellung der Amthof-Galerie Bad Camberg im Juni 2012

03. Juni 2012
Drucken

"Wir feiern ein Fest, ihr seid dabei." Unter diesem Motto lässt die Amthof-Galerie in Bad Camberg ihr Jubiläumsjahr "25 Jahre Verein für Kunst und Kunstförderung" beginnen. Zuallererst sind die Grundschulkinder aus Bad Camberg, Erbach und Würges dabei. Von Sonntag, 3. Juni, an zeigen sie in der Galerie gestalterische Arbeiten rund um das Thema "Fest".

Tierfiguren der Grundschulkinder

Mandalas der Grundschulkinder Welche Arbeiten genau auf Einladung des Galerie-Vereins entstanden sind, bleibt vorerst ein Geheimnis. Allerdings werden die Fachwerkräume sicher mit vielfältigen und facettenreichen Werken junger Talente gefüllt werden. "Unser Jubiläumsjahr soll farbenfroh und originell starten, getragen von der schöpferischen Inspiration vieler kleiner Künstler", sagt Klausjürgen Herrmann, der Vorsitzende des Amthof-Trägervereins.

Den Auftakt der Ausstellung bildet eine Vernissage am Sonntag, 3. Juni, zu der für 11 Uhr alle Kunstfreunde in die Amthof-Galerie eingeladen sind. Anschließend ist die Schülerausstellung an jedem Sonn- und Feiertag von 11 bis 13 und von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Letzter Ausstellungstag ist der 24. Juni.

www.amthof-galerie.de
Ausstellungen in anderen Monaten

die Grundschulkinder malten Kinder, die sich im Kreis stehend an den Händen halten