Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten aus der Stadt Herrliches Hessen - Bad Camberg im hr-Fernsehen

Herrliches Hessen - Bad Camberg im hr-Fernsehen

E-Mail Drucken

"Herrliches Hessen" - Unterwegs in und um Bad Camberg am Dienstag, 12. August 2014, um 20.15 Uhr im HR-Fernsehen

In seiner 50. Sendung der Reihe "Herrliches Hessen" ist Dieter Voss diesmal unterwegs in der Kurstadt Bad Camberg, am Fuße des Hochtaunus.

Hier trifft er auf die autobegeisterte Familie Lottermann, bei der sich alles um VW-Oldtimer dreht. Cambergs "Herrin der Zeit", Ulrike Weller, demonstriert, wie sie täglich das Uhrwerk der Kirchturmuhr aufzieht - und was passiert, wenn sie es doch einmal vergisst.

Im Kurpark des ersten hessischen Kneippkurbades spielt das Kurorchester seinen schwungvollen "Pas de Deux", und die beiden dienstältesten Orchestermitglieder erzählen, warum sie die Musik so jung hält. Bei einer Eselwanderung in den Wiesen um Bad Camberg herum macht Dieter Voss Bekanntschaft mit der temperamentvollen Eselstute "Fondue". Warum sie so heißt und was man alles über Esel und ihre Eigenschaften wissen muss, erfährt er von Petra Maurer vom Verein der Esel- und Mulifreunde.

Hoch hinaus auf die Hügel an der Kreuzkapelle führt Manfred Uphoff mit seinen teils riesigen selbst gebauten Drachen. Und warum sich die Bewohner des Ortsteils Oberselters jeden Freitag vor der Mineralwasserfabrik versammeln - auch das lässt sich Dieter Voss erklären.

Höhepunkt ist eine musikalische Premiere auf dem Marktplatz: Der prominente Bad Camberger Markus tritt gemeinsam mit dem Kurorchester auf. Natürlich singt er seinen Hit "Ich will Spass".

Trailer bei hr-online