Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten Kirchliche Nachrichten Kirchgeldspende verbleibt vor Ort

Kirchgeldspende verbleibt vor Ort

E-Mail Drucken

Dieser Tage werden wieder die Spendenaufrufe zur Kirchgeldspende 2013 an alle katholischen Gemeindemitglieder in Bad Camberg verteilt. Die Kirchgeldspende ersetzt seit 2012 die bis dahin in vielen Bad Camberger Ortsteilen übliche Ortskirchensteuer.

Die sechs Kirchorte der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul bitten um Unterstützung der Projekte vor Ort

Mit den Einnahmen aus der Kirchgeldspende werden lokale Projekte in allen sechs Kirchorten der Pfarrei St. Peter und Paul unmittelbar unterstützt. Jeder Spender kann sicher sein, dass seine Spende direkt und unmittelbar vor Ort Verwendung findet. Gerne geben die Mitglieder der Ortsausschüsse bei Bedarf weitergehende Informationen zur Verwendung der gesammelten Beträge, die dringend benötigt werden, um auch weiterhin ein lebendiges Gemeindeleben vor Ort sicher zu stellen.

Die jeweiligen Spendenaufrufe geben dezidiert Auskunft wofür die Spenden verwendet werden. So wird in Bad Camberg der Betrag zur Förderung der Kinder-, Jugend-, Familien- und Seniorenarbeit verwendet, in Dombach wird die Sanierung des Außengeländes der Kirche angegangen, in Erbach dient die Kirchgeldspende der Anschaffung von Ausstattungsgegenständen des zurzeit in Renovierung befindlichen Pfarrzentrums, in Oberselters fließen die Spenden in den Erhalt der "Alten Schule" und der Mariengrotte, in Schwickershausen steht die weitere Sanierung der Wallfahrtskirche an und in Würges werden die Mittel dringend zur Unterhaltung des Pfarrheims benötigt.

Die Kirchgeldspende kann entweder ganz bequem überwiesen werden, den Spendenaufrufen liegen jeweils Überweisungsträger bei oder aber zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros in Bad Camberg und den Kontaktbüros in Erbach und Würges abgegeben werden. Gerne stellt die Katholische Kirchengemeinde eine Spendenquittung aus.

Kontakt:
Pfarrbüro St. Peter und Paul
Eichbornstraße 9
65520 Bad Camberg
Tel: 06434-5046
Fax: 06434-5047
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Werbung