Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten Kirchliche Nachrichten
Kirchliche Nachrichten
 

Erbacher Kirchenkrippe

E-Mail Drucken
verkleinertes Plakat Erbacher Kirchenkrippe

5. Szene: Die Flucht nach Ägypten

Weiterlesen...
 

Aufgepasst, bald ist Weihnachten!

E-Mail Drucken

Auch in diesem Jahr dürfen Kinder das Advents- und Weihnachtsgeschehen sichtbar und begreifbar werden lassen für Augen und Hand. Deshalb gibt es in der St. Ferrutiuskirche in Würges eigens gestaltete Adventsgottesdienste, die dazu einladen, dass groß und klein sich auf Weg nach Bethlehem machen können. Dieses Jahr nicht alleine, denn ein Nachtwächter wird sie begleiten. Neugierig geworden? An jedem Sonntag im Advent um 9. 30 Uhr in der Ferrutiuskirche kann man seine Neugierde stillen. Herzliche Einladung! Wer möchte, kann auch samstags zu einem Treffen für besonders interessierte Kinder um 11. 45 h im Pfarrheim mit Herrn Windeck kommen.

 

Kirchgeldspende verbleibt vor Ort

E-Mail Drucken

Dieser Tage werden wieder die Spendenaufrufe zur Kirchgeldspende 2013 an alle katholischen Gemeindemitglieder in Bad Camberg verteilt. Die Kirchgeldspende ersetzt seit 2012 die bis dahin in vielen Bad Camberger Ortsteilen übliche Ortskirchensteuer.

Weiterlesen...
 

Gedanken zur "Fairtrade-Stadt" Bad Camberg

E-Mail Drucken

Im Heft Sommer/Herbst 2013 von "Miteinander", herausgegeben von der Pfarrei St. Peter und Paul Bad Camberg, gibt es einige Beiträge, in denen sich verschiedene Leute Gedanke über "Fairen Handel" und ihre eigenen Einkaufsgewohnheiten machen. Das passt doch wunderbar zur gerade laufenden "fairen Woche".

Weiterlesen...
 

Vorkonfirmandenkurs startet

E-Mail Drucken

Warum heißt die Martinskirche Martinskirche? Was wird an Pfingsten gefeiert? Warum wird man mit Wasser getauft? Was geschieht beim Abendmahl? Mit einem Abend für Eltern und Kindern beginnt bei der Evangelischen Kirchengemeinde der neue Vorkonfirmandenkurs KU3 am Freitag, 24. Januar 2014, um 18 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Bad Camberg, Eichbornstr. 13. An diesem Abend soll Zeit sein, sich gegenseitig kennen zu lernen und Fragen zu klären. Außerdem wird abgesprochen, wann die 12 Treffen stattfinden sollen und was dafür gebraucht wird. Wer noch nicht angemeldet wird, hat selbstverständlich an diesem Abend dazu noch die Chance.

 

Gottesdienst mit den Kleinsten

E-Mail Drucken

Gottesdienst muss nicht unbedingt heißen, dass man still sitzt und lauscht. Gottesdienst kann auch heißen: suchen, mitmachen, klatschen und tanzen. Die Krabbelgottesdienste der Evangelischen Kirchengemeinde, die in der Martinskirche stattfinden, richten sich an Familien mit Kindern im Alter zwischen 0 und 5 Jahre und finden in der Schulzeit immer am 3. Sonntag im Monat um 15.30 Uhr statt. Termine sind am 15. Dezember 2013 und 19. Januar 2014.

 

Probenbeginn Kinderchristmette

E-Mail Drucken

Auch die Kinderchristmette an Heilig Abend 2013 um 17 Uhr in Camberg, St. Peter und Paul soll wieder durch ein Krippenspiel bereichert werden. Die Proben dazu sind Mittwochs um 15:30 Uhr in der Kirche: Beginn am 27.11, die Generalprobe nach Vereinbarung. Alle Kinder und Jugendlichen, die Lust haben mitzumachen melden sich bitte im Pfarrbüro (Tel.5046) an.

 

175 Jahre Pfarrkirche Würges

E-Mail Drucken

eine aus Bruchsteinen gemauerte Kirche in einem parkähnlichen Gelände
Am Kerbesonntag 2013 feierte Würges das 175-jährige Bestehen seiner Pfarrkirche.

Weiterlesen...
 

Bad Camberg ist "Fairtrade-Stadt"

E-Mail Drucken

Am 16.06.13 beim Kneipp-Erlebnistag wurde die Stadt Bad Camberg von der Organisation TransFair als "Fairtrade-Stadt" ausgezeichnet. Eine lokale Steuerungsgruppe, gegründet im Dezember 2012 auf Anregung der Stadtverordnetenversammlung, hatte inzwischen überprüft, welche Bedingungen erforderlich, welche Aktivitäten im fairen Handel bereits vorhanden und welche Maßnahmen noch zu ergreifen sind. Einen bedeutenden Beitrag dazu leisteten das Bad Camberger Team der action 365, das seit fast 40 Jahren Indio-Kaffee aus Guatemala anbietet und der Ausschuss Weltkirche, der den Verkauf von Lebensmitteln aus fairem Handel betreibt.

Weiterlesen...
 


Seite 3 von 5