Kinderschutzbund Limburg-Weilburg

Drucken
Logo Kinderschutzbund
Der Kinderschutzbund setzt sich für
ein Aufwachsen der Kinder ohne Gewalt,
Ausgrenzung und Armut ein. Er trägt
dazu bei, Kindern Zuversicht zu
vermitteln, Chancen zu geben und
Kinderrechte zu verwirklichen.

Der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Limburg-Weilburg

Foto Kind mit blauer Zunge Der Deutsche Kinderschutzbund e.V. setzt sich bundesweit als "Lobby für Kinder" für die Interessen von Kindern, Jugendlichen und Familien ein. Er gliedert sich in den Bundesverband, 16 Landesverbände, 426 Orts und Kreisverbände mit insgesamt über 50.000 Mitgliedern.

Der Kreisverband Limburg-Weilburg e.V. mit Sitz in Bad Camberg wurde 1981 als eingetragener, gemeinnütziger Verein damals noch als Ortsverband Bad Camberg e.V. gegründet, der weder konfessionell noch parteipolitisch gebunden ist. Er ist als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt.

In seinen Einrichtungen sind alle Kinder willkommen. Dem Kinderschutzbund ist es wichtig, den Kindern ein soziales Miteinander zu ermöglichen, für die Zukunft aller Kinder!

Der Kinderschutzbund leistet mit seinem Engagement einen wichtigen Dienst an Kindern und Jugendlichen, Eltern und Erziehenden im Landkreis Limburg-Weilburg, z.B. mit seinen pädagogisch geführten Einrichtungen Krabbelstube und Schülertreff, durch das regelmäßige Kursangebot "Starke Eltern - Starke Kinder", mit einem kompetenten Fachdienst "Kinderschutz" und vieles mehr. Seine Präsenz zeigt er auch mit Ständen und Aktionen bei Veranstaltungen wie dem Kinderfest im Kurpark, dem Höfefest, dem Weltkindertag und dem Christkindlmarkt.

Einrichtungen des DKSB in Bad Camberg

Die Krabbelstube

Foto Krabbelstube

13 Kinder ab 1 Jahr finden in großzügigen Gruppenräumen eine liebevolle Betreuung an 5 Tagen in der Woche. Die Krabbelstube arbeitet nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell.

Der Schülertreff

Foto Schülertreff

In den Schülertreff kommen Grundschulkinder aus vielen Ländern. Hier bekommen sie Unterstützung bei den Hausaufgaben oder sie können für Klassenarbeiten üben. Manche Kinder benötigen aus unterschiedlichen Gründen auch eine individuelle Förderung. Da die Mehrzahl der Teilnehmer Deutsch als zweite Sprache erlernt hat, liegt uns die Erweiterung der sprachlichen Fähigkeiten besonders am Herzen. Hierzu können wir auf eine Vielzahl von Lern- und Spielmaterialien zurückgreifen. Auch unsere beiden Computer kommen dabei regelmäßig zum Einsatz.

Der Schülertreff befindet sich im "Haus der Jugend" am Kirchplatz 5. Neben dem Gruppenraum steht ein großer, möblierter Flur zur Verfügung sowie ein Bewegungsraum und eine Küche.

Arbeitskreis Kinderarmut

Der Arbeitskreis ist für jedermann offen und trifft sich jeden letzten Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr in der Geschäftsstelle des DKSB in Bad Camberg, Kirchgasse 5 (Alte Schule).

animated gif Kinderarmut

Die Kinderkleiderkammer

hemd

Vermittelt werden hauptsächlich Kinderkleidung, Kinderzimmermöbel, Spielsachen, Schulmaterialien und ähnliches.

Spielzeug Schulsachen


Kontakt

Der "Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Limburg-Weilburg e.V."
ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Geschäftsstelle:

Badehausweg 1
65520 Bad Camberg
Telefon: 06434-4028716
Bürozeiten: Di-Fr 9:00-12:30 und Di 14:00-16:00

Ansprechpartner:

Liane Schmidt (Geschäftsführung)

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Internet:

www.dksb-lm.de

Weitere Informationen:

Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Hessen


Notruf

Bundesweite kostenlose Serviceangebote
des Deutschen Kinderschutzbundes:

Elterntelefon
(Beratung für Eltern)

0800 - 111 05 50

"Nummer gegen Kummer"
(Beratung für Kinder)

0800 - 111 03 33

Internetberatung
(für Kinder und Jugendliche)

www.kummerkasten.kika.de