Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tipps Buchtipps Die französischen Kriege im Goldenen Grund

Die französischen Kriege im Goldenen Grund

E-Mail Drucken

Der Verein Historisches Camberg lädt ein zu Vortrag und Buchvorstellung mit Peter Karl Schmidt am 29. März 2011, 19.30 Uhr im Clubraum des Bürgerhauses "Kurhaus Bad Camberg".

Infos zum Buch:

Die französischen Kriege im Goldenen Grund
Camberg und Umgebung zwischen 1792 und 1815
von Peter Karl Schmidt

Das Buch dokumentiert, wie sich die nahezu ein Vierteljahrhundert andauernden Kriege nach der Französischen Revolution auf den heimischen Raum auswirkten. Seine Grundlage sind hauptsächlich längst vergessene Schriftstücke, die sich vor allem im Stadtarchiv Bad Camberg und im Hessischen Hauptstaatsarchiv Wiesbaden seit über 200 Jahren erhalten haben.

Sowohl die die nur handschriftlich erhaltenen Berichte, Briefe, Listen und Abrechnungen der Einheimischen als auch die zwar gedruckten, aber schwer zugänglichen zeitgenössischen militärischen Darstellungen liefern ein lebhaftes Bild der Zeit. Die lokalen Vorgänge werden in die größeren historischen und militärischen Zusammenhänge gestellt und in einer tabellarischen Gegenüberstellung der lokalen und überregionalen Ereignisse zusammengefasst.

Ebenso werden die Feldzüge beleuchtet, an denen Männer aus dem südlichen Goldenen Grund als Soldaten teilnahmen. Deren Namen sind in einer umfangreichen Liste erfasst, wodurch das Buch auch für Familienforscher interessant ist. Alle Details sind mit Quellangaben belegt, sodass die Arbeit auch wissenschaftlichen Ansprüchen genügt. Zahlreiche zeitgenössische Abbildungen beleben die etwa 180 Seiten starke Darstellung mit einem Gesamtumfang von 290 Seiten.

www.verein-historisches-camberg.de

Plakat zur Buchvorstellung Die französischen Kriege im Goldenen Grund

 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Logo FaCe
FamilienCentrum
Bad Camberg
Banner
Banner
Banner