Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tipps Buchtipps Tod im Taunus

Tod im Taunus

E-Mail Drucken

"Tod im Taunus" - Kriminelle Kurzgeschichten

Spannend, schaurig aber auch humorvoll geht es im Camberger "Buch des Monats Februar" zu. Dieses Mal präsentiert die Camberger Bücherbank einen Krimi aus der Reihe "Mordlandschaften" des KBV-Verlag.

Der Taunus, unser atemberaubend schönes und zugleich schauriges Mittelgebirge im Herzen Deutschlands. Neunzehn Krimiautoren durchstreifen Wälder voller Naturdenkmäler, erklimmen den Feldberg, erforschen weite Täler und geheimnisvolle Ortschaften. Sie spüren Mord- und Gruselgeschichten nach, jeder auf seine Weise, jeder an einem anderen Ort.

Killer-Erdmännchen im Opelzoo und Kaiserin Sissi, Bratwursterfinder und durchgeknallte Rentner bereiten Ihnen todsicher mit ihren Kurzkrimis ein mörderisches Vergnügen, mal erwartungsvoll spannend, mal blutrünstig ernst, mal heillos verzwickt und oft ironisch humorvoll. Ein kurzweiliges Taschenbuch für kalte Winterabende oder als Geschenk für prickelnde Unterhaltung.

Erhältlich ist der Monatstipp mit 260 Seiten für 9,90 Euro beim Camberger Anzeiger (Strackgasse 22) und bei der Camberger Bücherbank. Bestellungen gerne auch telefonisch unter 06434-4029777 - auf Wunsch wird auch kostenfrei nach Hause geliefert, auch jedes andere gewünschte Buch.

Regionalkrimis boomen, was die Taunus-Krimis von Nele Neuhaus schon lange zeigen. Auch diese gibt es alle in der Camberger Bücherbank. Überhaupt liegt der Schwerpunkt der Buchauswahl auf regionalen und heimischen Büchern, ob aus der Belletristik oder schönen Freizeit- und Wanderführern aus Hessen, Rheingau und dem Taunus.

 

Logo der Camberger Bücherbank Camberger Bücherbank
Ihr freundlicher Buchlieferant in Bad Camberg!
Limburger Straße 28
65520 Bad Camberg
(im Gebäude der Kreissparkasse, 1.Etage)
Telefon 06434-4029777
www.buecher-bank.de