Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tipps Buchtipps Autorentreff Bad Camberg - Winterzauber

Autorentreff Bad Camberg - Winterzauber

E-Mail Drucken

"Winterzauber"
Anthologie des Autorentreff Bad Camberg

Dreißig literaturinteressierte Besucher kamen am Samstag, 08.09.2012, trotz bestem Sommerwetter, ins Bürgerhaus Bad Camberg zur Vorstellung der Anthologie »Winterzauber« des Autorentreffs Bad Camberg e.V. Unter den zahlreichen Gästen konnte der Vorsitzende des Vereins, Karlheinz Sellheim, auch Bad Cambergs Bürgermeister Wolfgang Erk begrüßen. Sellheim, hob in seiner Rede hervor, dass mit dem richtungsweisenden Buchprojekt 13 Autoren aus der Region, darunter auch zwei Jugendliche, ein wunderbares Buch geschrieben haben, mit einem bunten Strauß an Kurzgeschichten und Gedichten, die die Leser auf die kommende Weihnachts- und Winterzeit einstimmen.

Das besondere dieses Buches ist, dass ein breites Spektrum an Schreibstilen und Themen angeboten werden. Dies reicht von nachdenklichen, phantastischen, oder lustigen Geschichten bis zu autobiographischen Erlebnissen. Umrahmt werden die Kurzgeschichten von schönen Gedichten. Einige der Geschichten spielen auch in der Region. Handlungsorte sind unter anderem Wiesbaden, Idstein, Bad Camberg und Limburg. Eine Besucherin brachte es auf den Punkt: "Eine tolle Idee. Hier findet jeder etwas. Und bei der einen oder anderen Geschichte ist nicht mehr zu erkennen, was Wahrheit und was Phantasie ist."

Nachdem von der Anthologie innerhalb kurzer Zeit schon über 200 Exemplare verkauft werden konnten, plant der Autorentreff im nächsten Jahr eine neue Anthologie herauszubringen. Karl-Heinz Harpf, einer der Mitautoren sagte in seiner Stellungnahme: "Gerade für die Mehrzahl unserer Nachwuchsautoren, die mit ihren Werken noch keinen Verlag gefunden haben, bietet diese Form der Veröffentlichung die große Chance auf sich aufmerksam zu machen."

Beteiligte Autorinnen und Autoren an der Anthologie waren: Petra Anita Gottschalk aus Hofheim, Hans-Joachim Gellhaus und Karl-Heinz Harpf aus Waldems, Peter Göbel aus Hünstetten, Marlena Frei und Renate Roos aus Niederbrechen, Peter Makamul aus Kirberg, Rita Hajak, Katharina Rettig, Waldraud Schlimm, Karlheinz und Dagmar Sellheim aus Bad Camberg und Marcel Weyers aus Diez.

Die Anthologie "Winterzauber" (ISBN: 978-3-86468-184-4) eignet sich auch sehr gut als Geschenk und bietet auf 158 Seiten 10 Kurzgeschichten sowie 12 Gedichte und ist über den Verlag Winterwork (edition-winterwork), den Buchhandel, aber natürlich auch den Verein Autorentreff Bad Camberg e.V. zum Preis von 7,90 Euro zu beziehen.

Weitere Infos unter www.autorentreff-badcamberg.de.tl

 

Werbung

Banner
Logo FaCe
FamilienCentrum
Bad Camberg
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner