Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Veranstaltungshinweise Camberger Lesecafe im November

Camberger Lesecafe im November

E-Mail Drucken

Am Dienstag, 04.11.2014, findet die nächste Lesung der Autorinnen und Autoren im Projekt "Camberger Lesecafé" des Vereins "Autorentreff Bad Camberg e.V." statt. Beginn ist 19:15 Uhr, Veranstaltungsort ist der Vortragsraum der MEDIAN Hohenfeld-Kliniken, Hohenfeldstr. 12-14 in Bad Camberg. Alle Kurgäste sowie Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Lesen werden an diesem Abend Waltraud Schlimm (Bad Camberg). Sie trägt u. a. aus ihrem Gedichtband "Meine Gedichte, nur für Dich!" vor: Die politisch sehr engagierte Autorin widmet sich in ihren Gedichten der Politik, der Wirtschaft und der Umwelt, sowie dem Alltag der Menschen. Sie hat aber nicht nur nachdenkliches und mahnendes in ihrem Repertoire sondern auch Verse, in denen man sich selbst wiedererkennen kann; die auch durchaus zum Schmunzeln anregen und mit einem lustigen Augenzwinkern betrachtet werden dürfen.

Dana Polz (Bad Camberg) liest aus ihrer Kurzgeschichte "Die Gottlose." Es geht um eine Person, die sich vom Leben entfernt hat und von einem zwanghaften, inneren Verlangen getrieben wird, zu fliehen. Sie verkriecht sich in sich selbst, um nicht mit der Welt um sich herum konfrontiert zu werden.

Karlheinz Sellheim (Bad Camberg) wird seine Kurzgeschichte "Alltagsrätsel" vortragen: Gibt es den sogenannten Alltag wirklich? Ist jeder Tag gleich oder passiert immer nur das Gleiche? Nein, man muss nur Augen und Ohren offen halten und nahezu jeder Tag birgt etwas Anderes und Überraschendes. So wird auch in seiner Kurzgeschichte ein alltägliches Ereignis am Ende zu einem kleinen Rätsel.

Mehr Info zum Autorentreff...

Suchen Sie einen anderen Beitrag des Lesecafes?

Liste aller Beiträge zum Stichwort "Lesecafe"

 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Banner
Logo FaCe
FamilienCentrum
Bad Camberg
Banner
Banner