Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Veranstaltungshinweise Gospelchor Woza Moya in St. Ferrutius Würges

Gospelchor Woza Moya in St. Ferrutius Würges

E-Mail Drucken

In guter Tradition wird am Sonntag, 5. Juli 2015 um 9.30 Uhr wieder ein Gospel-Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Ferrutius in Bad Camberg-Würges gefeiert.

Pfarrer Dr. Marcelinus, der aus Kamerun stammt und jetzt in Usingen lebt und arbeitet, feiert den Gottesdienst mit der Gemeinde. Der Gospelchor Woza Moya aus Niedernhausen bereichert die Messe mit afrikanischen Liedern. Eine Pallottinerin aus Limburg berichtet über den aktuellen Stand des Missionsprojektes im Kongo (das Gesundheits- und Ernährungszentrum in der Diözese Goma), das der Kirchort St. Ferrutius, Würges seit Jahren unterstützt.

Im Anschluss an die Messe besteht Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch zu kommen. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen!

ein Gospelchor singt in bunten Gewändern vor der Kirche

Auf der Website von "Woza Moya" schreibt der Gospelchor unter anderem über sich:

Unser Name "Woza Moya" kommt übrigens aus Südafrika aus der Xhosa-Sprache und bedeutet: "Komm (Heiliger) Geist".

Die Mitglieder des Gospelchores fühlen sich als überzeugte Botschafter des christlichen Glaubens.Sie wollen mit ihren Gesängen den Zuhörern den Rhythmus der christlichen Seele der dritten Welt und insbesondere Afrikas vermitteln und die Nöte und Ängste, aber auch das unbedingte Gottvertrauen der Menschen, die dort leben, aufzeigen.

Unter den Gospelern selbst herrscht eine herzliche, fröhliche Stimmung, die sie an alle Menschen, die ihrer Musik zuhören, durch ihre Gospelgesänge weitergeben wollen.

Was die afrikanischen Gospels anbelangt, so sind diese in der Regel von jedermann leicht zu erfassen und auch zu singen. Besondere Notenkenntnisse braucht man nicht zu haben, es genügt das intensive Hineinhören in diese afrikanischen Klänge und schon ist man mittendrin und gefangen davon.

 

Werbung