Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Veranstaltungshinweise Ehrenamtliche Operationen in Indien

Ehrenamtliche Operationen in Indien

E-Mail Drucken

"Klumpfüße - verbrannte Hände - gespaltene Gaumen - dankbare Augen". Unter diesem Thema berichtet Dr. Barbara Dünzl beim Ökumenischen Montags-Treff am 31. März 2014 von ehrenamtlichen Operationen in Indien.

Die Anästhesie-Oberärztin und Notfall-Medizinerin des Sankt-Barbara-Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Schwandorf fährt jedes Jahr im Urlaub mit Kollegeninnen und Kollegen nach Indien, um dort bedürftige Kinder mit Missbildungen oder Verbrennungs-Folgen kostenlos zu operieren. Im vergangenen Oktober arbeitete sie erstmals mit ihrem Team im neuen Saint Richard Pampuri Krankenhaus des Hospitalordens vom heiligen Johannes von Gott in Khandwa/Madhya Pradesh.

In Zusammenarbeit mit Dr. Dünzl hatten die ökumenische Basisgruppe ACTION 365 und andere Indienfreunde den Bau und die Ausstattung dieser Armenklinik unterstützt. Deswegen nehmen an diesem Montags-Treff auch Frater Alfons M. Höring und Syriac Mundackatharappel teil. Frater Alfons baute die ersten Werke des Hospitalordens vom heiligen Johannes von Gott in Indien mit auf und wirkte insgesamt siebzehn Jahre segensreich in Indien. Und der aus Indien stammende Thomas-Christ Mundackatharappel ist Vorsitzender des Indien-Vereins, den Mitarbeiter der ökumenischen Basisgruppe ACTION 365 mit gegründet haben.

Zur Information und zum Gespräch mit der engagierten Ärztin und miteinander lädt die ACTION 365 Alt und Jung von nah und fern bei freiem Eintritt herzlich ein. Jede teilnehmende Person kann eigene Erfahrungen, Fragen, Meinungen und Anregungen einbringen. Das Treffen findet von 19.30 Uhr bis etwa 21.30 Uhr, im "Haus Pohl", Parkstraße 9 (Badeausweg, am Boule- und Minigolfplatz, in der Nähe der Kliniken und des Kurheims), statt.

Action-365 Bad Camberg

eine Ärztin untersucht das Kind auf dem Schoß einer indischen Frau
Rani litt an angeborenen Klumpfüßen. Die Mutter freut sich über die gelungene Operation.

 

Werbung

Banner
Logo FaCe
FamilienCentrum
Bad Camberg
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner