Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Veranstaltungshinweise Einsamkeit und Kontemplation

Einsamkeit und Kontemplation

E-Mail Drucken

Einsamkeit und Kontemplation" - so heißt das Thema des Ökumenischen Montags-Treffs am Montag, dem 15. Juni 2015, mit der Bad Camberger Pastoralreferentin Eva-Maria Rühmann-Horvath.

Veränderte Lebensbedingungen haben zu einer massenhaften Einsamkeit geführt. Die Ursachen dafür sind vielfältig: Industrialisierung, Wechsel von Wohnungen und Arbeitsstellen, soziale Auf- und Abstiege im Berufsleben, Migration, Erfolgszwänge, Konkurrenzängste... Als Entbehrung kann Einsamkeit psychisch sehr belasten. Sie bietet aber auch die Möglichkeit zu seelischer und geistiger Reifung. In diesem Sinn wurde sie von den ersten Mönchen genutzt, die als Einsiedler in der Wüste lebten. Die Wüste heute hat viele Namen: Stille, Alleinsein, Anonymität, Unverstandensein, Dunkelheit, Krankheit, Leid...

Wo diese "Wüsten" im eigenen Leben aufgesucht und angenommen werden, wird der Mensch zu einem Suchenden. Dem Rückzug oder der Distanz von den Menschen und Dingen ist der Mensch nur dann gewachsen, wenn er das Alleinsein positiv erfahren und ertragen kann. Dann führt der Weg in die Einsamkeit den Menschen zu sich selbst. Er kommt zu sich. Dabei hilft ihm die Kontemplation, eine Form des inneren Gebets. Man nennt sie auch Beschauung, Betrachtung oder Besinnung. Ein kontemplatives Leben hat die Verbundenheit mit Gott und der Schöpfung zum Ziel.

Zur Information und zum Gespräch mit der Referentin und miteinander lädt die ökumenische Basisgruppe ACTION 365 Alt und Jung von nah und fern bei freiem Eintritt von 19.30 Uhr bis etwa 21.30 Uhr im Bad Camberger Hotel "Haus Pohl", Parkstraße 9 (Badehausweg, am Boule- und Minigolfplatz, in der Nähe der Kliniken und der Kurheime) herzlich ein. Jeder kann eigene Erfahrungen, Fragen, Einwände, Wünsche und Anregungen einbringen.

Action-365 Bad Camberg

 

Werbung

Banner
Banner
Logo FaCe
FamilienCentrum
Bad Camberg
Banner
Banner
Banner