Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Veranstaltungshinweise Bodo Bach - Auf der Überholspur

Bodo Bach - Auf der Überholspur

E-Mail Drucken
kleines Plakat mit Text und einem Mann in Hemd und Unterhosen mit einem Lenkrad in der Hand

Plakat mit Text und einem Mann in Hemd und Unterhosen mit einem Lenkrad in der Hand

Bodo Bach - "Auf der Überholspur"

Bodo Bach ist krank, darum muss die ausverkaufe
Veranstaltung am 28. Februar verschoben werden.
Neuer Termin ist Freitag, 08. April 2016, 19.00 Uhr
im Bürgerhaus "Kurhaus Bad Camberg".

Wer am neuen Termin nicht kommen kann, darf natürlich die Eintrittskarten an der VVK Stelle zurückgeben, bei der sie erworben wurden. Ansonsten behalten die bereits gekauften Karten ihre Gültigkeit.

Schneller, höher, weiter! Blinker links und mit Vollgas, immer auf der Überholspur! "Ich habe keine Zeit", diesen Satz hört man ständig. Ein Termin jagt den nächsten.

ein Mann im schwarzen Anzug mit Sonnenbrille steht auf einem Schrottauto Dabei gab es in der Geschichte der Menschheit noch nie so viele Techniken und Dienstleister, die uns helfen Zeit zu sparen. Mikrowelle, Fast Food, ICE, GPS, iPhone, Eierkocher, Pizzadienst, Schnellreinigung. Trotzdem, überall nur Hektik und Hast.

Alles und jeder ist in Bewegung. "Mobilität" heißt das Zauberwort des 21. Jahrhunderts. Vom Laufstall bis zum Treppenlift - immer auf Achse: Kids auf Skateboards, Best Ager auf Mountainbikes und Essen auf Rädern.

Wir laufen im und drehen am Rad und werden dabei zu allem Überfluss auch noch immer älter. Vor gerade mal 500 Jahren haben wir den Löffel mit 40 abgegeben. Im Mittelalter gab es praktisch keine alten Menschen. Das waren Goldene Zeiten für die Rentenkassen - und schlechte fürs ZDF. Heute ist 50 das neue 30, 60 ist das neue 40 und mit 70 wird "Mann" noch mal Papa.

Die Uhr läuft, die Zeit rennt und je älter wir werden, umso schneller. Zum Glück hat Bodo Bach den Schlüssel zur Entschleunigung. Entscheidend für unser Zeitgefühl ist nämlich das Gedächtnis. Die "ersten Male" bleiben kleben. Der erste Kuss, der erste Joint, das erste Auto. Aber, Routine und tägliches Einerlei hinterlassen keine Spuren. Eine Zeit ohne besondere Erlebnisse erscheint in der Erinnerung wie im Fluge vergangen.

In seinem neuen Programm ermuntert Bodo Bach deshalb auf seine bekannt sensible Art dazu, wieder viele "erste Male" zu erleben. Und damit meint er nicht das erste Magengeschwür, die erste Darmspiegelung oder den ersten Bypass.

Porträtfoto eines Mannes mit grauem Hemd und grauem Schal Bodo, der spaßbetriebene Bewegungsmelder hält auf Trab, läuft aus dem Ruder, fährt voll ab und erzählt haarsträubende Geschichten aus seinem rasanten Leben - Bodo Bach ist auf der Überholspur.

Kartenvorverkauf

Karten im Vorverkauf, 31,15 Euro, ab Mitte Juli
im Bürgerbüro 06434-202-153
bei der Camberger Bücherbank 06434-4029777
und im Zigarrenhaus Brück Tel. 06434-7371.

Kurz Vita & TV Auswahl

Der ehemalige Radio- und TV-Moderator (WDR / Radio FFH) Robert Treutel alias Bodo Bach ist gebürtiger Frankfurter und seit 2002 mit seinen Comedy Programmen ("Aus 'em Häusche" / "Grinskram" / "4-tel nach Bach" / wie war ich?) deutschlandweit auf Tournee.

Von 2006 bis 2009 war er Comedy-Reporter bei "Verstehen Sie Spaß?" (ARD). Er ist gern gesehener Gast im "Quatsch Comedy Club" (Pro7) / "Genial daneben" (Sat.1) / "Fun Club" (RTL II) / "strassenstars" (hr).

Weitere Informationen und Termine auf
www.bodobach.de und www.facebook.com/bodo.bach.

ein Mann im Overall sitzt mit Filterpatronen als Brille auf einem Schrottplatz

Fotos Timm Ortmüller • Plakatdesign Heidrun Buchmaier und Stefan Poier

 

Werbung