Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Veranstaltungshinweise Frühjahrsmarkt Bad Camberg

Frühjahrsmarkt Bad Camberg

E-Mail Drucken
Plakat Frühjahrsmarkt

Plakat Frühjahrsmarkt

Traditioneller Frühjahrsmarkt vom 9. bis 11. April 2016 in Bad Camberg mit Autoausstellung, Flohmarkt, verkaufsoffenem Sonntag, Fahrgeschäften und Buden.

ein Händler bietet an seinem Stand Messer an Schon im Mittelalter waren Märkte, gleich ob Wochenmarkt, Viehmarkt oder Jahrmarkt, nicht nur wichtig, um die Bürger mit Lebensmitteln, Hausrat und anderen Gütern des täglichen Bedarfs zu versorgen, sondern auch eine gute Gelegenheit zu bummeln, sich zu vergnügen und dem Alltag zu entfliehen.

Bis heute haben Märkte ihre Anziehungskraft behalten - auf dem Frühjahrsmarkt in Bad Camberg bieten über 100 "fliegende Händler" ihre Waren feil und auch die ortsansässigen "Krämer" halten ihre Ladengeschäfte am Sonntag verkaufsoffen.

Leute betrachten sich die Autos im Amthof-Innenhof Selbstfahrende Kutschen haben im Laufe der Zeit Pferde und Wagen ersetzt, und so stellen beim Frühjahrsmarkt die Camberger Autohändler ihre "Wagen", die über ausreichend "Pferdestärken" verfügen, auf der Autoausstellung im Amthof und den angrenzenden Straßen und Plätzen aus.

Hausrat und bestimmt auch manch anderes Schnäppchen können die Besucher vor allem auf dem Flohmarkt am Sonntag ergattern. Das Besondere an diesem Flohmarkt ist, dass nur private Verkäufer zugelassen sind. In den letzten Jahren hatten sich etwa 130 Leute angemeldet - und so zieht sich der Flohmarkt vom die Leute flanieren an den Flohmarktständen vorbei Hosenshop über die Zentraluhr an der Bahnhofstraße bis zum Schwimmbad und von dort weiter in die Pfortenwiesen. Der Parkplatz "Pfortenwiesen" bleibt frei und ist damit bei der Parkplatzsuche erste Wahl.

Die gewerblichen Händler bevölkern mit ihren Ständen und Verkaufswagen die Straßen und Plätze der Altstadt und natürlich ist auch für Musik, Unterhaltung und das leibliche Wohl auf dem Marktplatz und in den Einkaufstraßen bestens gesorgt.

Der Festplatz am Neumarkt mit Fahrgeschäften und Buden bleibt darüber hinaus auch am Montag geöffnet.

ein Kinderkarussell Es ist immer die Hölle los in Bad Camberg - in der Stadt, bei der Autoschau und auch beim Flohmarkt. Eine Menge Fotos vom Frühjahrsmarkt 2010 sind online in der Fotogalerie. Da kann man sich vorab selbst schon mal ein "Bild machen".

Der Frühjahrsmarkt wird vom Kur- und Verkehrsverein organisiert. Ansprechpartner findet man auf www.kvv-bad-camberg.de

Anmeldungen zum Flohmarkt bei Druckerei Ammelung, Bahnhofstraße 13 a. Die Standgebühren betragen wie in den vergangenen Jahren für einen Stellplatz ohne Auto 10 Euro und für einen Stellplatz mit Auto 15 Euro (mit Hänger + 10 Euro). Der Flohmarkt findet von 12.00 bis 18.00 Uhr statt, der Aufbau kann ab 11.00 Uhr erfolgen. Veranstalter ist der SV Bad Camberg.

der Biergarten vor dem Kurhaus ist bei schönem Wetter bis auf den letzten Platz besetzt