Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Wissenswertes in Bad Camberg Essigfabrik Bad Camberg

Essigfabrik Bad Camberg

E-Mail Drucken

Initiative Essigfabrik

Mit dem ersten Treffen der Gruppe "Initiative Essigfabrik" begann die zweite Phase des Projektes zur Umnutzung der Alten Essigfabrik Bad Camberg zu einem Kunst- und Kulturzentrum.

In dieser Phase wird ein konkretes Nutzungs- und Finanzierungskonzept erarbeitet, eine Trägerschaft organisiert und erste Baumaßnahmen zur Bestands- und Verkehrssicherung realisiert. Während dieser Zeit finden verschiedene kulturelle Zwischennutzungen der Gebäude statt. Mit definitiver Finanzierung, Grundstückskauf und Sanierung wird die "Phase Zwei" beendet.

Essigfabrik Bad Camberg - die Teilnehmer sitzen rund um den Tisch Initiative Essigfabrik - das sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Kulturschaffende und Vertreter aus Politik und Wirtschaft, die sich für das Projekt engagieren. In regelmäßigen offenen Treffen, zu denen auch neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter herzlich willkommen sind, werden aktuelle Themen und Aufgabenbereiche sowie das gemeinsame weitere Vorgehen besprochen. In einem partizipativen Planungsprozess wird die Realisierung vorangetrieben.

Viele Interessierte beteiligen sich an der Bestandsaufnahme und an Planungen wie der inhaltlichen Ausgestaltung des Kunst- und Kulturzentrums. Es werden weitere Kontakte zu Förderern und Investoren geknüpft. In der alten Essigfabrik ist ein Prozess in Gang gekommen, der zeigt, wie viel Bedarf an Räumen für die gemeinsame kulturelle Entfaltung, zum Mitmachen und Mitgestalten es in der Stadt und in der Region gibt.

Essigfabrik Bad Camberg - die Nutzungsideen auf Zetteln an der Pinwand
viele Ideen zur künftigen Nutzung der Gebäude