Drehscheibe Camberg

Bad-Camberg.Info

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Wissenswertes in Bad Camberg Erbacher Kirchenkrippe

Erbacher Kirchenkrippe

E-Mail Drucken

verkleinertes Plakat Erbacher Kirchenkrippe

Die Erbacher Kirchenkrippe lädt jedes Jahr vom 1. Advent bis Ende Januar mit wechselnden Szenen zum Besuch ein.

Ab dem 1. Advent wird "Maria Verkündigung" dargestellt und ab 3. Advent ist "Die Herbergssuche" zu sehen. Es folgen die Szenen "Geburt Jesu" ab Heiligabend und ab Silvester "Die Anbetung der Könige". Die abschließende Darstellung ist "Die Flucht nach Ägypten".

Zum Besuch der Krippe ist die Kirche (Tür an der Parkplatzseite) von 11.00 bis 17.00 Uhr sowie zu den Gottesdienstzeiten geöffnet. Texte zur Besinnung und zum Gebet sowie eine "Kleine Chronik der Alten Erbacher Kirchenkrippe" liegen in der Kirche aus.

Wer will, kann sich die Chronik online anschauen oder selbst ausdrucken. Man nehme ein A4-Blatt, drucke die Aussenseite der Chronik (Seiten 1 und 4) auf die Vorderseite und die Innenseite der Chronik (Seiten 2 und 3) auf die Rückseite und falte das Blatt in der Mitte zu einem vierseitigen Heft.

Spendenkonto: "Alte Erbacher Kirchenkrippe" bei der Nassauischen Sparkasse,
BLZ 51050015, Kto-Nr. 487007722

Plakat Erbacher Kirchenkrippe