[ Home ]     [ Hilfe ]

Stadtbummel durch Bad Camberg


Man bummelt durch Bad Camberg, indem man von Ansicht zu Ansicht weiterklickt. In den Fotos sind unsichtbare Links zum nächsten Standort eingebaut. Im Stadtplan unter dem Foto sieht man, wo man gerade steht.

Viele Plätze und Straßen, vor allem in der historischen Altstadt sind schon im Stadtbummel enthalten, weitere werden folgen. In der Karte hier und unter den Bildern kann man verschiedene Punkte direkt anspringen (meist Plätze oder Straßenkreuzungen). An diesen Stellen wird der Mauszeiger zur Hand.

Normalerweise kann man sich vorwärts, rückwärts und seitwärts bewegen oder sich nach links, rechts und hinten auf der Stelle drehen. Auf Plätzen sind oft mehr als vier Richtungen möglich, mitten auf dem Marktplatz beispielsweise acht.

Eine Besonderheit stellt der Rundblick vom Obertorturm dar. Dort hat man 12 Richtungen und kann ausserdem den Blick durch Mausklick an den oberen und unteren Bildrand heben und senken. Einige Details (Kreuzkapelle, Rathaus und Marktplatz) lassen sich durch einen Klick auf die Bildmitte heranzoomen. Der Besuch des Obertorturms ist auch in der realen Welt sehr empfehlenswert. Man kann den Ausblick von dort oben nicht wirklich mit Fotos einfangen. Zugänglich ist der Turm durch die Räume des Stadt- und Turmmuseums zu den dort geltenden Öffnungszeiten (siehe Homepage des Stadt- und Turmmuseums). Die Fotos sind aus der Türmerwohnung heraus aufgenommen worden.


 
Einige Bilder sind unter ungünstigen Lichtverhältnissen entstanden und sollen gelegentlich durch bessere ersetzt werden. Auch die Umgestaltungs- und Renovierungsmaßnahmen der Stadt und privater Hauseigentümer machen demnächst wieder mal eine Fotosession nötig. Alte Amtsapotheke Durchgang zum Obertor Amthof Innenhof Kirchgasse-Bächelsgasse Am Kreuz Grabenstrasse Guttenbergplatz Kirchplatz mitten auf dem Marktplatz hinter dem Obertor vor dem Turmmuseum Platz vor dem Rathaus vor Kirchgasse vor Schmiedgasse